Sinnloses und noch Sinloserererereres aus dem Leben einer Studentin

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Sinnloses und noch Sinloserererereres aus dem Leben einer Studentin

* Themen
     ganz ehrlich
     Wie war das mit...
     Studium
     arts
     Info
     lyrics

* mehr
     Kritik

* Links
     Stories of our Lives
     Aupair-Jahr einer Bekannten
     Study Project of a Friend
     Liest sich amüsant
     Mäuschen
     Die liebe Sjoe :-)
     Seh-Sucht

* Letztes Feedback






Sport ist tatasächlich Mord

rainonmyroof wollte es ja nie zugeben... aber es ist wie es ist: Sport ist Mord.

Bewies mir vor kurzem der liebe Gaul in einer meiner ersten Springstunden. Gleich dreimal harkte ROMR mit den Vorderzähnen den Boden - zugegebenermaßen einmal selbstverschuldet. 

Was ich mich dabei allerdings nebenbei so fragte: Muss ich auf einem Problempferd, das vor jedem Hinderniss ersteinmal steigt meine erste Springstunde absolvieren? Ich begann schon mir zu überlegen, wie lange wohl der RTW bis zur Halle hoch brauchen würde. Und ob ich wohl das nächste Semester hinschmeissen könnte, sollte tatsächlich was passieren. 

Ich konnte den verein eh nie wirklich ausstehen... Leute mit Stock im Arsch, die sich was darauf einbilden dass ihr Vater/Partner Geld hat und ihnen ein eigenes Pferd finanziert. Tsss... Wobei im Nebensatz gesagt werden muss, dass ROMR besagte männliche Gegenstücke trotz alledem immer erstaunlich vernünftig erscheinen - geld scheint den Charakter wohl doch nicht bei jedem zu verderben. Ich kann dazu zwar nix sagen, ich hab nie welches, aber lassen wir es so dahingestellt.

26.4.09 19:41
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung